Aktuelle

Events

Events

Gerade für Sie gelesen

  • Maxie aus unserer Tyrolia-Filiale in Innsbruck empfiehlt:

Rezension verfassen


  • Abendrot von Kent Haruf

    Um mich so richtig auf Kent Harufs neuesten Roman "Kostbare Tage" einzustimmen, habe ich zuvor noch einmal "Abendrot" gelesen. In der Holt-Colorado-Reihe ist es eine Art Fortsetzung vom "Lied der Weite", denn wir erfahren wieder etwas mehr aus dem Leben von Raymond und Harold McPheron, den beiden Brüdern mit den Herzen aus Gold, und ihrer Ziehtochter Victoria, die mittlerweile Mutter der kleinen Katie ist. Alleine die Beziehung zwischen den beiden alten Männern und diesem kleinen Mädchen ist absolut herzerwärmend! Sehr berührt hat mich das Schicksal des Ehepaares Betty und Luther, zwei ganz einfache Menschen, die irgendwie am Leben gescheitert sind, und trotz aller Hilfsangebote das Sorgerecht für ihre beiden Kinder verlieren werden. Raymond McPheron hingegen gelingt es, nach einem schweren Schicksalsschlag Hilfe anzunehmen und findet auf seine alten Tage nochmal das Glück. Absolut lesenswert!